Freude

Mamamotzt freut sich heute ausdrücklich!
😉
Zum Beispiel über die Freiheit, sämtliche Entscheidungen der Erziehung der Brillanten alleine treffen zu können, ohne dass ihr jemand dazwischenpfuscht.
Oder dass die Dankbarkeit der Brillanten für schöne Dinge alleine ihr gebührt.
Auch darüber, dass sie wirklich nur sehr, sehr selten im Tagesablauf vom Ex gestört wird.

Die ungeteilte Führungsposition im Familienunternehmen erleichtert und beschleunigt durchaus einiges.

Erfolge sind am süßesten, wenn man sie sich selbst und ganz alleine verdankt.

P.S.: Vielleicht war der Anlass für diesen Post ein anderer, aber es ist richtig und wichtig so, wie es hier geschrieben steht. Und eben nicht anders.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Freude“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s